Treffen Sie das Team – Imke Varlemann

Treffen Sie das Team – Imke Varlemann

Treffen Sie das Team – Imke Varlemann

M.Sc. Agr. Imke Varlemann

Business Development Manager, DACH


 

Erzählen Sie uns von Ihrer Rolle bei VetIMPRESS und ein wenig von sich selbst?

 

Ich habe einen Master of Science Agrarwissenschaften und bin Business Development Manager DACH für VetIMPRESS. In dieser Funktion bin ich für die Weiterentwicklung der Plattform, Erstgespräche und Schulungen unserer Kunden verantwortlich. Dabei steht die Zusammenarbeit mit den Tierärzten im Fokus, um Ihnen den bestmöglichen Support zu bieten.

 

Wie sieht ein typischer Tag für Sie aus?

 

In meinem Alltag treffe ich an VetIMPRESS interessierte Tierätzte und entwickle mit Ihnen gemeinsam, wie und in welchen Bereichen VetIMPRESS Ihren Arbeitsalltag verbessern könnte. Dabei entwickeln wir gemeinsam Pläne zur Implementierung von VetIMPRESS in Ihren Alltag, Schulungen für Kunden und Mitarbeiter. Außerdem bin ich stets in Kontakt mit verschiedenen Kooperationspartnern und unseren Programmierern um unseren Service auszubauen und zu verbessern.

 

Woran arbeiten Sie gerade und was bedeutet das für Ihre Kunden?

 

Unsere Kunden stehen im Fokus, Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel. Mit der Nutzung von VetIMPRESS soll sich Ihr Alltag auf innovative Weise vereinfachen. Daran arbeiten wir alle täglich bei VetIMPRESS. Eine unserer Besonderheiten ist die Ausrichtung an die Anwenderfreundlichkeit unserer Tools in der Praxis und deren Optimierung.

 

Was macht Ihnen am meisten Spaß, als Teil des VetIMPRESS-Teams?

 

Am meisten Spaß ein Teil des Teams zu sein macht mir, dass wir durch gemeinsames Handeln neue, innovative und anwenderfreundliche Tools entwickeln, die bei Ihrer Anwendung neue Erkenntnisse liefern und den Alltag unserer Kunden digitalisieren.

 

Mit welchen drei Wörtern würden Sie VetIMPRESS beschreiben?

 

Kreativ, Innovativ, Wandel

 

 

Was war Ihr Lieblingsprojekt bei VetIMPRESS?

 

Meine schönsten Momente für VetIMPRESS sind die Betriebsbesuche mit den Tierärzten. Dabei erlebe ich live wie VetIMPRESS Ihren Alltag verändert und effektiver macht. Aus dieser Zusammenarbeit entstehen die besten Ideen für die zukünftigen Entwicklungen von VetIMPRESS.

 

 

Was erhoffen Sie sich von der Branche?

 

Ich hoffe, dass die Digitalisierung der Landwirtschaft voranschreitet und den Weg geebnet für mehr Tierwohl, mit gleichzeitiger Verbesserung der Ressourcennutzung unter ökologisch, ökonomisch und sozialen Aspekten.

 

Was machen Sie in Ihrer Freizeit gerne?

 

Ich bin gerne an der frischen Luft und genieße die Zeit auf meinem Pferdezuchthof in Norddeutschland. Dazu gehören neben des Pferdemanagements auch die Bewirtschaftung der Wald- und Wiesenflächen.

admin
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.